Schülermentoren "Soziale Verantwortung"

Im Rahmen des Schülermentorenprogramms "Soziale Verantwortung lernen" wurden im letzten Jahrzehnt fast 7.000 Schülerinnen und Schüler qualifiziert.

Das Programm möchte Schülerinnen und Schüler interessieren, aktivieren und befähigen, soziale Verantwortung zu lernen und als ausgebildete Schülermentoren in freiwilligen Angeboten in der Schule, Gesellschaft oder in der kirchlichen Jugendarbeit Verantwortung zu übernehmen.

Die Entwicklung vieler öffentlicher Schulen zu Ganztagesschulen mit Hilfe ehrenamtlicher Jugendbegleiter eröffnet auch Schülermentoren neue Betätigungsfelder.

www.schuelermentor.de


 

Fußleiste