Beratung und Unterstützung

Ein differenziertes Schulsystem braucht zur Erfüllung seines Auftrags Beratung und Unterstützung. Den Schulen des Landes, den Schülerinnen und Schülern sowie den Erziehungsberechtigten steht ein breit gefächertes Beratungsangebot zur Verfügung.

Die Unterstützungsleistungen reichen von der Unterrichtsberatung über pädagogisch-psychologische Themen bis hin zur Schul- und Qualitätsentwicklung.

Die Beratungsaufgaben werden von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Schulverwaltung, weitergebildeten Lehrkräften sowie Schulpsychologinnen und -psychologen wahrgenommen.

Prävention und Gesundheitsförderung

Schulpsychologie

Krisensituationen

Fallbesprechungsgruppen

Fachberatung Schulentwicklung

Fachberatung

Fußleiste