Lernmittel und Schulbuchzulassung

Für Schülerinnen und Schüler aller öffentlichen Schulen mit Ausnahme der Fachschulen besteht Lernmittelfreiheit. Dies bedeutet, dass die erforderlichen Lernmittel für die Dauer ihres Gebrauchs im Unterricht kostenlos leihweise überlassen werden. Lernmittel sind insbesondere Schulbücher.

Lernmittel

Das Nähere ist in der Lernmittelverordnung geregelt; die konkret notwendigen Lernmittel sind mit entsprechenden Listen für alle Schularten im Lernmittelverzeichnis (Anlage zur Lernmittelverordnung) enthalten.

Verordnung des Kultusministeriums über die notwendigen Lernmittel
(Lernmittelverordnung - LMVO)

Der Landesbildungsserver bietet auf seinen Seiten Listen der Lernmittel Baden-Württembergs für die verschiedenen Schularten mit der Möglichkeit des Herunterladens an:

Lernmittellisten beim Landesbildungsserver .

Schulbuchzulassung

Die Formalien zur Schulbuchzulassung sind in der Verordnung des Kultusministeriums über die Zulassung von Schulbüchern (Schulbuchzulassungsverordnung) geregelt.

Verordnung des Kultusministeriums über die Zulassung von Schulbüchern (Schulbuchzulassungsverordnung)

Informationen für Schulbuchverlage

Spezielle Informationen und Formulare für die Schulbuchzulassung sind auf einer separaten Seite für Verlage zusammengestellt:

Schulbuchzulassung auf dem Landesbildungsserver.

Fußleiste