Bildungssystem Baden-Württemberg

Kultusverwaltung


Das Kultusministerium ist oberste Schulaufsichtsbehörde. Bei Gymnasien und beruflichen Schulen obliegt die Fach- und Dienstaufsicht den Regierungspräsidien als obere Schulaufsichtsbehörden.

Regierungspräsidien gibt es in Stuttgart, Karlsruhe, Freiburg und Tübingen.

Für die Dienst- und Fachaufsicht über die in ihrem Schulbezirk liegenden Grund-, Werkreal-, Haupt-, Real-, Gemeinschafts- und Sonderschulen sind die 21 Staatlichen Schulämter als untere Schulaufsichtsbehörden zuständig.

Den Schulämtern angegliedert sind die Schulpsychologischen Beratungsstellen, die Schülerinnen und Schüler, deren Erziehungsberechtigte sowie Lehrkräfte über den weiteren Bildungsweg unter Wahrung des Persönlichkeitsschutzes individuell beraten. 

Zum Geschäftsbereich des Kultusministeriums gehören auch die Seminare im Bereich der Lehrerbildung, das Landesinstitut für Schulsport, Schulkunst und Schulmusik in Ludwigsburg, die Landesakademie Schloss Rotenfels und der Schulbauernhof Pfitzingen. 

 

Fußleiste