Ministerialdirektorin

Gerda Windey,                                        Ministerialdirektorin im Ministerium für Kultus, Jugend und Sport



Lebenslauf Gerda Windey
geb. am 15. August 1963 in Temeschwar/Rumänien
1983 Abitur am Gymnasium Metzingen
1983 - 1989 Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Tübingen
1990 - 1993 Juristischer Vorbereitungsdienst
1994 - 1996 Regierungsassessorin beim Oberschulamt Stuttgart
1996 - 1998 Teilnahme am 11. Ausbildungsprogramm der Führungsakademie des Landes Baden-Württemberg in Karlsruhe
1998 - 2001 Pressereferentin im Kultusministerium
2001 - 2002 Referatsleiterin Arbeits- und Sozialrecht,
Besoldungs- und Versorgungsrecht im Kultusministerium
2002 - 2008 Referatsleiterin Bildungspolitik, Kultur und Sport
im Staatsministerium
2008 - 2010 Leiterin der Abteilung Jugend, Sport und Weiterbildung
im Kultusministerium
2010 - 2012 Leiterin der Abteilung Europapolitik,
internationale Angelegenheiten und Protokoll im Staatsministerium
2012 - 2016 Leiterin der Abteilung Verwaltung,
internationale Angelegenheiten im Kultusministerium
seit Juni 2016 Ministerialdirektorin im Ministerium für Kultus, Jugend und Sport

Fußleiste