Service-Navigation

Suchfunktion

Leitbild

Leitbild-Foto

Unsere Arbeit am Seminar basiert auf einem demokratischen Grundverständnis, das den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vielfältige Möglichkeiten der Mitgestaltung nach innen und außen bietet.

Auf dem Hintergrund einer sich verändernden Berufsrolle von Sonderpädagoginnen und Sonderpädagogen greifen wir aktuelle bildungspolitische Entwicklungen auf und erproben und gestalten Ausbildungsformate.

Wir gewährleisten individuelle Beratung und intensive Begleitung auf der Grundlage einer transparenten Arbeitsbeziehung.

Im Spannungsfeld der Erwartungen aller an der Ausbildung Beteiligten streben wir eine konstruktive Zusammenarbeit an.

Wir beteiligen uns aktiv an der Weiterentwicklung sonder- und allgemeinpädagogischer Konzepte.

Unsere Tätigkeit ist gekennzeichnet durch die Übernahme von Aufgaben im Bereich der Erwachsenenbildung, der Tätigkeit in unterschiedlichen unterrichtlichen und außerunterrichtlichen Feldern sowie der Konzeptbildung im Rahmen des Didaktischen Zentrums.

Wir arbeiten eng vernetzt mit vielfältigen Partnern aus unterschiedlichsten Bereichen der Bildung zusammen.

Unsere Arbeit ist geprägt von einem hohen Grad an Selbstverwaltung, dabei sind Zuständigkeiten und Verantwortlichkeiten geklärt und transparent.

Unser Führungsverständnis und der kollegiale Umgang zeichnen sich durch Dialogorientierung, Konsensbildung, Wertschätzung und Transparenz aus.

Wir achten auf einen gesundheitsbewussten Umgang mit Anforderungen und Belastungen.

Wir gewährleisten eine hohe Fachlichkeit durch eine kontinuierliche Fort- und Weiterbildung verbunden mit professionellen Formen des kollegialen Austausches.

Stuttgart, den 24. Mai 2012


Fußleiste