Service-Navigation

Suchfunktion

Datum Nachricht
 
13.04.2016 Bücherei: aktuelle Öffnungszeiten
Die Bücherei hat am 19. April aufgrund von Prüfungen geschlossen.
 
08.04.2016 Bücherei: neue Öffnungszeiten
Die Bücherei hat ab 11. April montags und dienstags geöffnet
 
27.07.2015 Zeugnisausgabe und Hoffest zur Verabschiedung des Kurses 34
 
24.07.2015 Seminarkonferenz um 14:00 Uhr.
 
17.07.2015 Kooperationstag 'Kooperativ auf dem Weg zur inklusiven Bildung'
 
15.10.2014 Jahrestagung am 06. und 07.11. in Indelhausen.
 
19.05.2014 Inklusionstag am 18. Juli 2014
Am 18. Juli findet in Kooperation mit dem Sonderschulseminar Stuttgart der fünfte Inklusionstag statt. Weitere Information durch Anklicken der Überschrift.
 
03.02.2014 Begrüßung Kurs 34
126 zukünftige Lehrerinnen und Lehrer begannen heute ihren Vorbereitungsdienst am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung in Sindelfingen. Der Chor des Seminars umrahmte die Veranstaltung im Stiftshof Sindelfingen stimmungsvoll.
Claudia Rugart, Leiterin der Abteilung „Schule und Bildung“ im Regierungspräsidium Stuttgart, sprach über die Veränderungen der Gesellschaft und den nötigen Konsequenzen für die Schulen Baden-Württembergs.
 
01.02.2014 Öffnungszeiten des Service Center Englisch
Aktuelle Öffnungszeiten des Service Centers
 
01.07.2013 Jahrestag der Kooperation der Seminare Sindelfingen (GWHS) und Stuttgart (Abteilung Sonderschulen)
Die Seminare Sindelfingen (GWHS) und Stuttgart (Abteilung Sonderschulen) kooperieren seit mehreren Jahren in der Ausbildung. Dabei werden seminarübergreifend Anwärterinnen und Anwärter in Teams zusammengeführt, um in Unterrichtsprojekten Modelle der Kooperation zu erproben und um Erfahrungen mit der „anderen“ Professionalität zu bekommen. Die Kooperation zeichnet sich dadurch aus, dass konkrete Unterrichtsprojekte umgesetzt und die Erfahrungen mit Blick auf den eigenen Professionalisierungsprozess reflektiert werden. Als Abschluss gibt es am 27.09.13 bereits zum vierten Mal den sogenannten "Präsentationstag". Der Vormittag wird durch drei Vorträge gestaltet, nachmittags ermöglichen Workshops den Einblick in Unterrichtsprojekte der zukünftigen Lehrerinnen und Lehrer, sowie in Modelle der Inklusion einzelner Schulen – auch Verlage stellen ihr Angebot aus. Wir laden hierzu alle Interessierten herzlich ein. Einen detaillierten Ablauf des Tages finden Sie unter Downloads auf dieser Seite. Für Ihre Anmeldung nutzen Sie bitte das Formular. Bitte ausfüllen.
 
06.05.2013 Veranstaltung des Fachbereichs Deutsch: Leseförderung durch Vorlesen mit Prof. Dr. Jürgen Belgrad
Am Montag, 6. Mai 2013 konnte der Fachbereich Deutsch Im Rahmen seines Kompakttags, der ganz im Zeichen der Leseförderung stand, für den Nachmittag Prof. Dr. Jürgen Belgrad gewinnen. Zu dieser Veranstaltung im Stiftshof begrüßte der Bereichsleiter Jörg Rappold neben den anwesenden Lehreranwärter/-innen auch interessierte Mentorinnen und Mentoren, sowie weitere Gäste aus den Schulen, dem Schulamt und Lehreranwärter/-innen des mit dem Seminar Sindelfingen kooperierenden Sonderschulseminars in Stuttgart. Herr Prof. Dr. Jürgen Belgrad verdeutlichte an diesem Nachmittag, wie sich die Lesekompetenz durch Vorlesen bei Schülerinnen und Schülern signifikant steigert. Seine Studie "Leseförderung durch Vorlesen" kam zu dem Ergebnis, dass sich durch regelmäßiges Vorlesen im Unterricht die Lesefertigkeit der Schüler deutlich verbessert. Darüber hinaus steigern sich Motivation und Konzentrationsfähigkeit und die Atmosphäre in der Klasse wird besser. Videobeispiele und praktische Übungen machten an diesem Nachmittag anschaulich, warum das Projekt "Leseförderung durch Vorlesen" in Baden-Württemberg so erfolgreich ist.
 
22.11.2012 Jahrestagung der Musiklehrbeauftragten (GHWRS) Baden Württemberg am Seminar Sindelfingen
Am 16. 11. 2012 fand die alljährlich stattfindende Jahrestagung der Musiklehrbeauftragten der Seminare (GHWRS) am Seminar Sindelfingen statt. Als Gast konnte der Musikreferent am KM, Herr Hans-Martin Werner, begrüßt werden. Neben aktuellen bildungspolitischen Fragen wie der der Diskussion der Stellung der musisch - ästhetischen Erziehung im Bildungsbericht 2012 thematisierte die Landesfachschaft der Musik - Lehrbeauftragten auch die Situation des Musikunterrichts in den Schulen. Einen weiteren inhaltlichen Schwerpunkt der Jahrestagung bildet das Thema "Beratung von Musikunterricht". Anhand ausgewählter Unterrichtsbeispiele entwarfen die Lehrbeauftragten ein seminarübergreifendes Beratungspapier für den Musikunterricht. Die Leitung hatte Seminarschulrat Thomas Schneck, Seminar Sindelfingen.
 
27.09.2012 Veranstaltung des Fördervereins: Die Arbeit der Hilfsorganisation KinderBerg International e.V. Referentin: Frau Suzana Lipovac
Der Förderverein des Staatlichen Seminars für Didaktik und Lehrerbildung (GWHS) in Sindelfingen lädt Sie zu dieser Veranstaltung recht herzlich ein. Montag, 15. Oktober 2012, Beginn: 19.00 Uhr -- Ort: Stiftshof der Evangelischen Martinsgemeinde Stiftsstraße 2 - 4 -- 71063 Sindelfingen -- An diesem Abend stellt Frau Lipovac die Arbeit des von ihr 1992 gegründeten Vereins KinderBerg e.V. vor. Der Verein ist eine humanitäre Hilfsorganisation, die vor allem in Afghanistan beim Ausbau des Gesundheits- und Bildungswesens Unterstützung und vielfältige Hilfen bietet. Im Rahmen ihres Vortrages wird Frau Lipovac, die für ihre Arbeit unter anderem das Verdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland erhalten hat, über ihre Arbeit berichten und einen authentischen Einblick in die Lebenswelt und Kultur der Menschen in Afghanistan geben. Nach dem Vortrag bietet sich die Möglichkeit zu Rückfragen und zur Diskussion. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Wir freuen uns auf ihren Besuch. Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (GWHS) Sindelfingen - Förderverein
 
24.07.2012 120 junge Lehrerinnen und Lehrer machen sich auf den Weg in den Schulalltag. Kurs 31 wird mit sonnigem Grillfest verabschiedet
Am Montag, den 23.07.2012, wurden die Anwärterinnen und Anwärter des Kurses 31 am Seminar verabschiedet. Eingerahmt vom Seminarchor unter der Leitung von Herrn Schneck, verabschiedete Herr Stoltenburg die Kolleginnen und Kollegen in den Schulalltag. Der Seminarleiter machte deutlich, dass der Kurs 31 mehr Einstellungsangebote erhielt, als angekündigt waren. Er wünschte viel Erfolg und auch Spaß beim Berufseinstieg. Vor allem sei Flexibilität nötig, da das Schulsystem derzeit neue Konturen erhalte, die noch nicht in der endgültigen Form zu erkennen seien. Herr Stoltenburg wünschte allen die Bestätigung im Beruf, die sich immer "in den leuchtenden Augen der Kinder" ablesen lasse. Neu war in diesem Jahr, dass im Anschluss an die Abschlussfeier der Kurs 32 ein Grillfest im Hof des Seminars organisiert hatte. So klang der Abend gemütlich bei Speis und Trank aus, musikalisch umrahmt von der Seminarband.
 
22.06.2012 >> rückblicken - Standort bestimmen - neu ausrichten <<
Die Lehrbeauftragten für Pädagogik tagten in diesem Jahr wieder im Löchnerhaus am Bodensee. Hierbei wurde die gute Zusammenarbeit der letzten Jahre reflektiert. Die aktuellen Themen der Bildungspolitik und daraus folgende Anforderungen an eine zeitgemäße und zukunftsorientierte Lehrerbildung wurden diskutiert. Insbesondere die Themen Heterogenität, Inklusion und Gemeinschaftsschule wurden besprochen, um notwendige Weiterentwicklungen des Curriculums abzustimmen. Wichtige Schritte wurden vereinbart, so dass die Arbeit in den regelmäßigen Pädagogik-Konferenzen zielgerichtet weitergeführt werden kann.
 
13.06.2012 1. Workshop zum Sprachenlernen ? Eine Initiative der Internationalen Schule Sindelfingen/Böblingen und des Staatlichen Seminars für Didaktik und Lehrerbildung, sowie der Grund- und Werkrealschule Goldberg
Am Freitag, den 22. Juni 2012 wird von 14.00 bis 18.30 Uhr in der Internationalen Schule Sindelfingen/ Böblingen in der Hallenserstraße ein Workshop zum Thema "Learning in, about and through language - Erfolge und Optimierungsmöglichkeiten bei der Nutzung von bilingualen Sprachlernmodellen in der Unterrichtspraxis" stattfinden. Vertreter von verschiedenen bilingual unterrichtenden Schulen aus der Umgebung werden daran teilnehmen: Boeblingen and Sindelfingen International Community School (BaSICS), International School Stuttgart (ISS), Grundschule Königsknoll, Grund- und Werkrealschule Goldberg, bilingual ausgebildete Lehramtsanwärterinnen (Europalehramt) des Staatlichen Seminars für Didaktik und Lehrerbildung Sindelfingen. Ziel ist ein Austausch der Kollegen untereinander über Themenbereiche, die mit bilingualem Lernen verbunden sind und dabei den folgenden wichtigen Fragen nachzugehen: - Inwiefern beeinflusst das Sprachenlernen die Entwicklung unserer Schülerinnen und Schüler? - Wie lässt sich Unterricht in bilingualen Modellen optimieren? Welche Anregungen anderer bilingual unterrichtender Schulen können wir für uns umsetzen?
 
12.06.2012 3. Jahrestag zum Thema: 'Inklusion in der Lehrer-/innenausbildung' - Lehreranwärter/innen zweier Seminare stellen Unterrichtsprojekte integrativen bzw. inklusiven Arbeitens vor
Die Staatlichen Seminare für Didaktik und Lehrerbildung GHS Sindelfingen und Stuttgart (Abteilung Sonderschulen) laden alle Interessierten am 19.7.2012 um 14.00 Uhr zu einer Veranstaltung in das Seminar Sindelfingen ein. Bereits im dritten Jahr geben Lehramtsanwärter/innen beider Institutionen durch die Präsentation verschiedener Unterrichtsprojekte einen Einblick in ihr Arbeitsfeld. Die Veranstaltung dient der Information und dem Erfahrungsaustausch. Es werden in verschiedenen Räumen insgesamt 9 Präsentationen gezeigt. In der Pause findet ein Marktplatzangebot statt. Hier stellen Referendar/innen des Sonderschulseminars weitere Projekte, Arbeitsmittel etc. vor.
 
23.05.2012 Musikpädagogischer Tag am Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Sindelfingen - Wege zum Aufbau musikalischer Kompetenz
Dieser Fortbildungstag wird in Zusammenarbeit mit dem AFS - Baden - Württemberg durchgeführt. Ziel der Veranstaltung ist es, Wege zum Aufbau musikalischer Kompetenz bei Schülern aufzuzeigen. Schulform/Zielgruppe: Grundschule & Sekundarstufe I Zeitraum: 09:30 Uhr bis 16:00 Uhr --- Referenten: Sigrun Anne Friedrich und Felix Koch --- Adresse: Seminar für Didaktik und Lehrerbildung, Leonberger Str. 2, 71063 Sindelfingen --- Anmeldung unter: http://www.afs-musik.de/fortbildungen
 
20.04.2012 'Phasenverschiebung II' Kooperationsveranstaltung der Fachschaften Musik an den Seminaren für Didaktik und Lehrerbildung und den Pädagogischen Hochschulen Baden-Württembergs.
Am Freitag, 20. April 2012, findet die diesjährige Kooperationsveranstaltung mit dem Titel 'Phasenverschiebung II' am Seminar für Didaktik und Lehrerbildung in Sindelfingen statt. Teilnehmer sind Lehrbeauftragte der Fachschaften Musik an den Seminaren und Lehrende des Faches Musik an den Pädagogischen Hochschulen. Erstmals werden dieses Jahr auch Lehrbeauftragte aus den Realschul-Seminaren erwartet. Als Gäste werden Frau Annely Zeeb und Herr Hans-Martin Werner vom KM Stuttgart anwesend sein. Neben gegenseitigen Informationen über die Ausbildungssituation in der I. und II. Phase soll die Frage diskutiert werden, welche Kompetenzen ein guter Musiklehrer aufweisen soll. Die Leitung liegt bei Prof. Dr. Robert Lang, PH Ludwigsburg und Seminarschulrat Thomas Schneck, Seminar Sindelfingen.
 
12.04.2012 Neue Fachleiter nehmen Ihren Dienst auf
Seit dem 02.03.2012 wurde das Team der Fachleiterinnen und Fachleiter um Frau Teresa Kattus und Herrn Konrad Eisele erweitert. Frau Kattus ist seit 2009 als Lehrbeauftragte am Seminar tätig und nun als Fachleiterin für den Bereich Englisch zuständig. Herr Eisele ist als Lehrbeauftragter seit 2006 am Seminar und übernimmt nun die Aufgaben des Fachleiters Mathematik. Die Seminarleitung wünscht beiden viel Erfolg bei der Umsetzung der neuen Aufgaben und freut sich auf die Zusammenarbeit.

Fußleiste