Service-Navigation

Suchfunktion

Medientechnik

Modul 2 - Sicherer Umgang mit Daten

Der moderne Schulalltag bringt unweigerlich den täglichen Umgang mit digitalen Medien mit sich. Ihre Unterrichtsmaterialien sollten gesichert, sensible Schülerdaten möglichst vor fremden Zugriff geschützt werden.

Abgesehen davon, dass hierzu bestimmte Dienstvorschriften eingehalten werden müssen, ist es Ihnen zu wünschen, dass Sie das Thema nicht erst angehen, wenn Ihr USB-Stick verschwunden bzw. Ihre Festplatte mit den wichtigen Daten beschädigt ist. Besonders der unbedachte Umgang mit verschiedenen Cloud-Diensten im Internet ist dienstrechtlich höchst bedenklich. Informieren Sie Sich rechtzeitig!

Die Veranstaltung befasst sich mit folgenden Themen:

  • Backup: Sicherung von Daten (z.B. automatisiert auf eine externe Festplatte)
  • Synchronisation: Abgleich von Daten auf z.B. Stick und PC
  • Datenrettung gelöschter Dateien (mit Recuva)
  • Verschlüsselung dienstbezogener Daten (mit TrueCrypt)
  • Sicheres Löschen sensibler Daten
  • Datenschutzrichtlinien

Fußleiste