Service-Navigation

Suchfunktion

 RELIGION

Evang. Religionslehre                   Kath. Religionslehre

Fachleiter: Ingo Richter                 Lehrbeauftragter: Peter Frank



Auch wenn der Religionsunterricht meist konfessionell getrennt unterrichtet wird, gibt es viele religionspädagogische und didaktische Gemeinsamkeiten. Da uns die ökumenische Verbundenheit wichtig ist und religionspädagogische Gründe es nahe legen, haben wir in konfessioneller Kooperation diese Seiten zusammengestellt.

Ein Weg durchs Labyrinth ! ?

Einen Weg wollen sie aufzeigen, diese Seiten - einen Weg zu einem modernen Religionsunterricht. In einem guten Religionsunterricht lassen sich Lehrer und Schüler auf einen gemeinsamen Weg ein. Diese Schritte sind in erster Linie geprägt durch jede einzelne Person, ihre Beziehung zu anderen Menschen und zu Gott. Trotzdem können didaktische Überlegungen und geeignete Methoden weiterhelfen, Religionsunterricht zu einem Ort des religiösen Lernens und der besonderen Erfahrungen zu machen.
Wir haben für die Anwärter unseres Seminars und für interessierte Religionslehrer eine Infothek zusammengestellt. Sie beinhaltet Informationen zu verschiedenen zentralen, religionspädagogischen Themen, eine Linksammlung sowie Literaturhinweise .
Durch die online abrufbaren Inhalte soll ein Einblick in die Grundlagen der Religionspädagogik und die Didaktik des Religionsunterrichts gegeben werden. Weiterführende Literaturangaben ermöglichen eine Vertiefung der dargestellten Themenfelder.
Die Ausbildungsstandards zeigen die Intensionen und Inhalte unserer Fachdidaktikveranstaltunge in Evangelischer und Katholischer Religionslehre auf. Ein weiterer Bereich bietet Impulse und Anregungen, über die eigene Persönlichkeit und die eigene Gottesbeziehung nachzudenken.

 

letzte Änderung: 24.07.2013

Fußleiste