Service-Navigation

Suchfunktion

Beauftragte für Chancengleichheit (BfC)

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Lehreranwärterinnen und Lehreranwärter,

als Beauftragte für Chancengleichheit ist es meine Aufgabe, die Seminarleitung bei der Umsetzung des
Gesetzes zur Verwirklichung der Chancengleichheit von Frauen und Männern im öffentlichen Dienst des Landes
Baden-Württemberg (Chancengleichheitsgesetz – Chancen G) zu unterstützen.

Ziel des Gesetzes ist

  • die berufliche Förderung von Frauen …, insbesondere die Verbesserung der Zugangs- und Aufstiegschancen für Frauen, eine deutliche Erhöhung des Anteils der Frauen in Bereichen, in denen sie geringer repräsentiert sind als Männer und
  • auf eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf für Frauen und Männer hinzuwirken.


Bitte kommen Sie mit Anliegen, Vorschlägen und Ideen auf mich zu.
Zu erreichen bin ich in meinem Büro im Seminar, Raum 010 oder unter o.g. Kontaktadressen.

Ich freue mich auf den Austausch und die Zusammenarbeit mit Ihnen!
Mit freundlichen Grüßen

Ilse Brandmaier

Fachleiterin Evangelische und Katholische Religion

07022 / 94306 - 28
EMail


 

 

Fußleiste