Service-Navigation

Suchfunktion

Kompetenzentwicklungsmodule Kurs 14/15

Infos und Updates zur Wahl von KEM II und KEM III:

  • Onlinewahl KEM II und KEM III am 05.07.14 ab ca. 06:00 Uhr bis zum 08.07.14 um 23:59 Uhr.
  • Es wird für die Wahl von KEM II und KEM III jeweils 6 separate Links zur Onlinewahl geben (Fächerverbünde, Deutsch, Englisch, Mathematik, Religionen+Ethik, Informatik).
  • Es stehen Ihnen in KEM2 und KEM3 jeweils alle Module zur Wahl zur Verfügung.
  • Für die einzelnen Module gibt es keine Teilnehmerbegrenzung.
  • Sie wählen Ihre Module in eigener Verantwortung auf der Basis der GHPOII und der Ausbildungsstandards.

Jeweilige Vorgehensweise bei der Onlineanmeldung:

  • Tragen Sie ein: EMail-Adresse (auf richtige Schreibweise achten!), Vorname, Nachnahme.
  • Wählen Sie Ihre Pädagogik-Gruppe aus dem Dropdown-Menü.
  • Wählen Sie Ihre Modul(e) aus (Häkchen setzen) --> Sie können auf jeder Auswahlseite, wenn gewünscht, auch gleich mehrere Module auswählen!
  • Akzeptieren Sie die "Datenschutzerklärung" am Ende der Seite mit einem Häkchen.
  • Schicken Sie die Anmeldung über den Button "Anmeldung abschicken" am Ende der Seite ab.
  • Sie erhalten eine "Bestätigungs-Email" mit einem "Bestätigungs-Link", den Sie in der EMail anklicken müssen. Daraufhin erhalten Sie eine weitere EMail mit Ihren Anmeldedaten.
  • Sollten Sie keine "Bestätigungs-EMail" bekommen haben, schauen Sie bitte im EMail-Postfach im SPAM-Ordner nach.

Hotline :

  • Bei Problemen oder fehlenden "Bestätigungs-EMails", schreiben Sie bitte eine EMail an Hr. Wünsch (mwuensch [at] gmx.de)
    • mit dem Betreff "KEM II - Fach" bzw. "KEM III - Fach".
    • und im Text das Problem UND eine Auflistung der Module, in die Sie sich eingeschrieben haben (Bsp.: KEM2 Englisch Nr. 5; KEM2 Mathe Nr. 6; etc.).
  • In dringenden Fällen: Hr. Wünsch 0 173 230 48 93 (jederzeit!, ggf. sprechen Sie auf die Mailbox mit Angabe Ihres Namens und einer Rückrufnr.)

Zeitblock II : Onlineanmeldung (05.07.14-08.07.14)

Zeitblock III: Onlineanmeldung (05.07.14-08.07.14)

KEM - Kompetenzentwicklungsmodule - Kurs 14/15 (PDF)

(Herunterladen und Speichern: Rechte Maustaste + "Speichern unter")

Gesamtübersicht aller Verzeichnisse und Module (Version_01 vom 13.04.14)

Gesamtübersicht aller Verzeichnisse (Version_01 vom 13.04.14)

KEM Modulnachweise

Modularisierung der Ausbildung in den Didaktikveranstaltungen

Präsentation "Informationen zu KEM - Modularisierung Didaktik 2014" (M. Wünsch)

Lehreranwärterinnen und Lehreranwärter treten ihren Vorbereitungsdienst mit individuellen Voraussetzungen an. Auch die schulischen Anforderungen können je nach Schulart und dem Profil der Schule, in der sie unterrichten, differieren.

Um Lehreranwärterinnen und Lehreranwärtern die Möglichkeit zu eröffnen, ein individuelles Kompetenzprofil zu entwickeln, mit dem sie sich später potenzialorientiert und erfolgreich an einer für sie passenden Schule bewerben können, ist Individualisierung am Seminar Nürtingen als ein wesentliches Element im Vorbereitungsdienst verankert.

Es ist Intention des Seminars, die Lehrerbildung so zu gestalten, dass sie den Lehreranwärterinnen und Lehreranwärtern ermöglicht,

  • Verantwortung für ihre eigene Kompetenzentwicklung zu übernehmen,
  • auf der Grundlage persönlicher Potenziale und Entwicklungsziele ein entsprechendes   Kompetenzprofil zu entwickeln, zu reflektieren und beim Berufseinstieg zu nutzen,
  • mit den Bedingungen und Entwicklungen der Ausbildungsschule konstruktiv umzugehen und sich an dieser kompetent einzubringen.

In allen Lehrveranstaltungen zur Didaktik der Fächer und Fächerverbünde hat das Seminar die Möglichkeit zur Individualisierung deutlich erweitert. Die Lehreranwärterinnen und Lehreranwärter durchlaufen zuerst in jedem ihrer Ausbildungsfächer ein für alle verbindliches Basismodul von 24 Ausbildungsstunden. Danach wählen die Lehreranwärterinnen und Lehreranwärter aus einem Angebot von Kompetenzentwicklungsmodulen insgesamt 9 Module von jeweils 12 Ausbildungsstunden aus.

Die Module zur individuellen Kompetenzentwicklung werden im Datenblatt „Modulnachweise“ in der „Dokumentation der individuell gestalteten Ausbildung“ festgehalten. Die Teilnahme wird durch die Ausbilderinnen und Ausbilder bestätigt.

  • Die Online-Wahl für den Zeitblock I (KEM I) findet im Zeitraum vom 03.05.14 ab 08.00 Uhr bis 06.05.14, 23.59 Uhr statt. Für den Zeitblock II (KEM II) und Zeitblock III (KEM III) findet die Online-Anmeldung vom 05.07.14 ab ca. 06:00 Uhr bis 08.07.14 um 23:59 Uhr statt.
  • Einige Module werden mehrfach angeboten. Informieren Sie sich deshalb vor der Wahl Ihres ersten Moduls unbedingt über das Gesamtangebot und versuchen Sie, ein für Sie persönlich stimmiges Modulpaket über alle drei Zeitblöcke hinweg zusammen zu stellen.
  • Für ein beratendes Gespräch zur Wahl der Kompetenzentwicklungsmodule stehen Ihnen Ihre Ausbilderinnen und Ausbilder zur Verfügung.
  • Bei Fragen zur Online-Wahl kontaktieren Sie bitte Hr. Wünsch:
    EMail: michael.wuensch [at] seminar-nuertingen.de
    T.: 0 173 230 48 93

KEM I:

  • Die Höchstteilnehmerzahl pro Modul beträgt im Allgemeinen 12 Lehreranwärterinnen und Lehreranwärter.
  • Die Vergabe der Plätze in den Modulen erfolgt nach der zeitlichen Reihenfolge der Anmeldungen. Individuelle Fragen diesbzgl. können an Hr. Wünsch gerichtet werden.
  • Sie wählen Ihre Module in eigener Verantwortung auf der Basis der GHPOII und der Ausbildungsstandards.

KEM II und KEM III:

  • Es stehen Ihnen in KEM2 und KEM3 jeweils alle Module zur Wahl zur Verfügung.
  • Für die einzelnen Module gibt es keine Teilnehmerbegrenzung.
  • Sie wählen Ihre Module in eigener Verantwortung auf der Basis der GHPOII und der Ausbildungsstandards.

Fußleiste