Service-Navigation

Suchfunktion

Themenorientierte Ausbildung

In der Themenorientierten Ausbildung werden die zukünftigen Fachlehrkräfte entsprechend ihrer Fächerkombinationen für die Fächerverbünde und die Wahlpflichtfächer der Haupt- und Werkrealschule sowie der Gemeinschaftsschule qualifiziert. Korrespondierende Bereiche sowie die Themenorientierten Projekte der Realschule werden angemessen berücksichtigt. Ziel ist eine an den Standards der beteiligten Fächer orientierte Ausbildung, die sichert, dass die Absolventinnen und Absolventen in den Fächerverbünden, mit Schwerpunkt in den jeweiligen Ausbildungsfächern, im Rahmen eines Lehrerteams eingesetzt werden können.

Fußleiste