Service-Navigation

Suchfunktion

Fortbildung

Gemäß dem Organisationsstatut haben die Seminare die Aufgabe, nach Maßgabe der Ausbildungs- und Prüfungsordnungen des Kultusministeriums für die jeweiligen Lehrämter in enger Verbindung mit den Ausbildungsschulen auszubilden und an den Lehramtsprüfungen sowie

  • bei der Fort- und Weiterbildung der Lehrkräfte,
  • bei der Weiterentwicklung von Schule und Unterricht und
  • im Wege der Seminarentwicklung an der Qualitätssicherung in der Lehrerbildung mitzuwirken.

Das Seminar als "Didaktisches Zentrum" verstärkt mit seinen eigenen Fortbildungsaktivitäten vorrangig die Partnerschaft mit den Ausbildungsgymnasien. Darüber hinaus sind die Lehrenden des Seminars auch für das Regierungspräsidium, das Landesinstitut für Schulentwicklung und das Kultusministerium als Fortbildner regional und auf Landesebene tätig. Die aufgrund dieser Aufgabe angebotenen Fortbildungen können Sie in diesem Bereich abrufen.

Fachspezifische Fortbildungen beziehen sich auf Angebote eines Fachbereichs, die entweder vom Seminar direkt aus oder in Abstimmung mit dem Regierungspräsidium angeboten werden. Die jeweilige Anmeldung erfolgt online über das Seminar.

Überfachliche Fortbildungen betreffen mehrere Fachbereiche und sprechen als Zielgruppen bspw. Mentoren, Prüfungsvorsitzende, Fremdsprachenlehrer etc. an.

Fußleiste