Service-Navigation

Suchfunktion

Fortbildungen

Berufseinstiegsphase: "Erfolgreich starten"

Logo BEP  Unter dem Motto "Erfolgreich starten" bietet das Kultusministerium in Verbindung mit den Regierungspräsidien seit dem Schuljahr 2002/03 eine Veranstaltungsreihe für Lehrerinnen und Lehrer in der Berufseingangsphase (2. bis 4. Dienstjahr) an.

Wie sich die Berufsbiografie einer Lehrerin, eines Lehrers gestaltet, hängt nach wissenschaftlichen Studien vor allem von den Erfahrungen in der Berufseingangsphase ab. In den ersten fünf Jahren werden die Weichen gestellt für.

  • Freude am Beruf
  • Erfolg beim Unterrichten und im Umgang mit Schülerinnenund Schülern
  • Kollegialität, Teamfähigkeit und Engagement für schulische Aufgaben
  • Bereitschaft zur permanenten fachlichen und pädagogischen Fort- und Weiterbildung
  • Langfristige Berufszufriedenheit und Gesundheit

Sie selbst können ganz entscheidend dazu beitragen, dass Ihr Start ins Berufsleben ein Erfolg wird.
Nutzen Sie das Angebot des Kultusministeriums und des Regierungspräsidiums. Wenn Sie zur Zielgruppe gehören, melden Sie sich an für die Veranstaltungsreihe "Erfolgreich starten" - einzeln oder auch im Tandem mit anderen Kolleginnen und Kollegen aus Ihrer Schule oder einem Nachbargymnasium. Die regional bezogenen Ausschreibungen gehen den Schulen Mitte Mai bzw. Juni des jeweiligen Schuljahres zu.

Informationsschreiben

Ansprechpartner am Seminar Esslingen:
Anke Reuschling und Carsten Reuschling

Ansprechpartner am Regierungspräsidium Stuttgart Abt. 7: Dr. Martin Brück, Ref. 75 Martin.Brueck(at)rps.bwl.de

Fußleiste