Service-Navigation

Suchfunktion

Fächer und Fächerverbünde

Biologie in Esslingen

Esslingen Seminarraum Biologie Seit Bestehen des Esslinger Seminars für die Ausbildung der Studienreferendare, gegründet 1964 unter Leitung des bekannten Biologie-Didaktikers und Publizisten Prof. Dr. Ernst W. Bauer, hat die Biologie hier einen hohen Stellenwert.

In über 55 Kursen wurden seither am Seminar Esslingen rund 600 Referendarinnen und Referendare in Biologie ausgebildet. Eingebunden in die vorgeschriebenen Inhalte der Ausbildung künftiger Biologie-Lehrerinnen und Lehrer gibt es besondere "Esslinger" Ausbildungs-Schwerpunkte:

  • Methodik der unmittelbaren Begegnung mit der belebten  Natur
  • Erfahrung der methodischen Vielfalt des Fachs
  • Stärkung der Experimentierfähigkeit
  • Entwicklung fachspezifischer Medienkompetenz.

 

Für die Ausbildung steht ein gut ausgestatteter Fachraum mit einer umfangreichen Lehrmittelsammlung zur Verfügung. Bibliothek und Multimediaraum sind unmittelbar benachbart.

Esslingen Biologieexkursion Außerdem vermitteln verschiedene Ausbildungs-veranstaltungen außerhalb unserer Fachräume den Referendarinnen und Referendaren exemplarische Modelle dieser für die Biologie spezifischen Unterrichtsmethodik.

Eigene Erprobung schultypischer Verfahren im Freiland stehen dabei im Zentrum.

Die Ausbildung in den Fachseminaren geschieht seit über 30 Jahren im "team teaching" der zuständigen Fachleiter.

 

Fußleiste