Zum Landesbildungsserver Zum Lehrerfortbildungsserver Zum Landesmedienzentrum Zum Landesportal  


You are here: Startseite

AKTUELLES

Lehrereinstellung 2016

Sehr gute Perspektiven für junge Lehrerinnen und Lehrer: Rund 5.700 neue Lehrerinnen und Lehrer können zum kommenden Schuljahr 2016/2017 in Baden-Württemberg unbefristet in den öffentlichen Schuldienst eingestellt werden.
Mehr




Vor-Ort-Besuche im ganzen Land

Amtseinführung Kultusministrin Dr. Susanne EisenmannAnlässlich ihrer Amtseinführung im Ministerium hat Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann angekündigt, Vor-Ort-Besuche an Schulstandorten im ganzen Land zu starten: "Bildungspolitik soll sich an den Bedürfnissen der Menschen vor Ort ausrichten."
Mehr




Ganztagsgipfel noch in diesem Herbst

Ganztagsgipfel noch in diesem HerbstAnlässlich der Schulleitungstagung der GEW in Stuttgart hat Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann die bildungspolitischen Aussagen des grün-schwarzen Koalitionsvertrags konkretisiert.
Mehr







Stuttgart dankt Dr. Susanne Eisenmann

Stuttgart dankt Dr. Susanne EisenmannNach 22 Jahren im Dienst der Landeshauptstadt:
Die Stadt Stuttgart verabschiedet ihre bisherige Bildungsbürgermeisterin Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann.
Mehr






Bundessieg "Forschergeist 2016" für Kita

Foto: SWRMit ihrem Projekt "Auf die Kugel, fertig, los!" wurde die Kita Rheinau-Nord in Rastatt zu einem von fünf Bundessiegern im Wettbewerb "Forschergeist 2016"  der Telekom-Stiftung und der Stiftung "Haus der kleinen Foscher" gekürt. Staatssekretär Volker Schebesta gratuliert dem ganzen Kita-Team.
Mehr



Neue Amtschefin

Amtsernennung MD Windey Kultusministerium durch Ministerin EisenmannAm 31. Mai 2016 hat Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann Gerda Windey zur Ministerialdirektorin im Kultusministerium des Landes Baden-Württemberg ernannt. Sie leitet nun als Amtschefin die Verwaltung und vertritt die Kultusministerin in Verwaltungsangelegenheiten.



150 baden-württembergische Schüler nehmen an Gedenkveranstaltung in Verdun teil

Foto: dpa

2016 jährt sich die deutsch-französische Schlacht um Verdun zum 100. Mal. Kultusministerin Dr. Eisenmann: Die Erinnerung an dieses dunkle Kapitel der deutsch-französischen Geschichte müssen wir wachhalten. Die Begegnung von 4.000 Jugendlichen aus beiden Ländern setzt hier ein wichtiges Zeichen.  Mehr



Einladung zur Ausstellung

In den beruflichen Schulen Baden-Württembergs gibt es viele talentierte junge Menschen mit großem Potenzial, außergewöhnlichen Fähigkeiten und Ideen. Mit dem "beo – Wettbewerb Berufliche Schulen" können Schülerinnen, Schüler und Auszubildende entdecken, was in ihnen steckt.
Mehr


Fünf Jahre stark.stärker.WIR.

Bei dem Fachtag am 8. Juni 2016 wurde im Rahmen von Vorträgen, Präsentationen, Fachforen und Workshops ein Überblick über die Umsetzungen der vergangenen fünf Jahre gegeben und ein Ausblick auf geplante Vorhaben geboten.
Mehr




Neue Bildungspläne online

Die Online-Version der neuen Bildungspläne ist online verfügbar. Sie treten mit Beginn des Schuljahres 2016/2017 für alle Grundschulen, Werkrealschulen / Hauptschulen, Realschulen, Gemeinschaftsschulen und Gymnasien in Kraft.
Mehr





Inklusion: Land übernimmt Kosten für inklusionsbedingte Umbauten an Schulen

PM Land übernimmt Kosten für inklusionsbedingte Umbauten

Ob mit oder ohne Behinderungen, alle Schülerinnen und Schüler müssen faire Chancen erhalten, um ihre Potenziale entfalten zu können. Dazu gehören auch Schulgebäude, die inklusives Lernen ermöglichen.
Mehr




Neues Programm für Lehrkräfte an Haupt- und Werkrealschulen

Foto: dpaImmer mehr Haupt- und Werkrealschullehrkräfte arbeiten an anderen Schularten. Für diese ist ein umfassendes Konzept zur Weiterqualifizierung geplant. Nach erfolgreicher Weiterqualifizierung soll ein Wechsel in eine andere Laufbahn möglich sein, was eine höhere Besoldung zur Folge haben wird.
Mehr


95 neue Grundschulen starten mit Ganztag

Foto: dpaBei dem neuen Ganztagsschulkonzept steht die pädagogische Qualität im Mittelpunkt, damit die Schülerinnen und Schüler maximal von der zusätzlichen Zeit profitieren.
Mehr





Bildungsangebote für junge Flüchtlinge

Erklärfilm zur neuen Realschule

Die Erklärfilme des Kultusministeriums stellen aktuelle bildungspolitische Themen einfach, kurz und verständlich dar. Neu ist der Film zur neuen Realschule. Er ist vielseitig einsetzbar und kann heruntergeladen werden.
Mehr


Pressemitteilungen

Datum
 
22.06.2016
Lehrereinstellung 2016: Sehr gute Perspektiven für junge Lehrerinnen und Lehrer
Kultusministerin Eisenmann: „Durch den aktuell hohen Bedarf an Lehrkräften können wir jungen Lehrerinnen und Lehrern sehr gute Einstellungsmöglichkeiten bieten.“
 
13.06.2016
Ministerin Eisenmann kündigt Vor-Ort-Besuche im ganzen Land an: „Bildungspolitik soll sich an den Bedürfnissen der Menschen vor Ort ausrichten.“
Amtseinführung von Ministerin Dr. Susanne Eisenmann und Staatssekretär Volker Schebesta
 
10.06.2016
Ganztagsgipfel noch in diesem Herbst
Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann bei der GEW-Schulleitungstagung: „Eingeleitete Reformen nicht zurückziehen – Lehrkräfte leisten Basisarbeit für unsere Gesellschaft.“
 
08.06.2016
Fachtag: Fünf Jahre „stark.stärker.WIR.“
Evaluation unterstützt den eingeschlagenen Weg zu nachhaltiger und zielgerichteter Präventionsarbeit an Schulen
 
03.06.2016
Kindertagesstätte Rheinau-Nord Rastatt gewinnt Bundeswettbewerb Forschergeist 2016
Staatssekretär Volker Schebesta gratuliert
 
30.05.2016
Michael Brandt ist Pressesprecher im Kultusministerium
 
24.05.2016
150 baden-württembergische Schüler nehmen an deutsch-französischer Gedenkveranstaltung in Verdun teil
Kultusministerin Dr. Eisenmann: Die Erinnerung an dieses dunkle Kapitel der deutsch-französischen Geschichte müssen wir wachhalten. Die Begegnung von 4.000 Jugendlichen aus beiden Ländern setzt hier ein wichtiges Zeichen.
 
18.05.2016
Anmeldezahlen weiterführender Schulen 2016
Anmeldungen an Realschulen, Gymnasien und Gemeinschaftsschulen stabil, an Werkreal-/Hauptschulen weiter rückläufig
 
06.05.2016
Internationales Symposium „Palästina heute – Land und Leute – Bildungschancen und Herausforderungen in Palästina“
Baden-Württemberg und die palästinensischen Gebiete wollen in der Bildung künftig enger zusammenarbeiten.
 
29.04.2016
Fachtag für Kita-Fachkräfte in Fellbach: „Hand in Hand – Integration durch Bildung“
Staatssekretärin Marion v. Wartenberg: „Helfen ist ein Bildungsthema, das in Kitas und Schulen gehört.“