Service-Navigation

Suchfunktion

Modellstandorte "Schulreifes Kind"

Das Konzept „Schulreifes Kind“ ist ein Kooperationskonzept zwischen Kindergarten und Grundschule zur optimalen Förderung von förderbedürftigen Kindern in unterschiedlichen Bereichen rechtzeitig vor Schuleintritt.
Seit September 2006 wird es mit vier verschiedenen Modelltypen, die mit den kommunalen Landesverbänden, den Kirchen und sonstigen Trägerverbänden abgestimmt wurden, an 50 Standorten (Tranche I) und seit September 2007 an weiteren 195 Standorten (Tranche II) erprobt.

Liste der Modellstandorte
Liste der Konsultationsstandorte
Ziele und Aufgaben der Konsultationsstandorte

Bildungshaus

Projektstandorte für die Erprobung des Modellprojekts "Bildungshaus 3-10" mit dem Schwerpunkt "Schulreifes Kind"

 Liste der Bildungshäuser (Schwerpunkt "Schulreifes Kind")

Fußleiste