Service-Navigation

Suchfunktion

Fachbereich Erdkunde - Ausbildung

Die Ausbildung der Lehramtsanwärterinnen und Lehramtsanwärter im Fach Erdkunde baut auf dem Studium an einer Pädagogischen Hochschule auf und geschieht im Rahmen von

  • Seminarveranstaltungen, in denen die Didaktik und Methodik des Faches im Mittelpunkt stehen,
  • beratenden Unterrichtsbesuchen durch Lehrbeauftragte und betreuende Lehrkräfte. 

Die Standards der Realschulseminare zur Ausbildung im Fächerverbund EWG gliedern sich in drei Bereiche:

  1. Den Standards in jedem Fach oder Fächerverbund wurden Leitgedanken vorangestellt, welche die Prinzipien der Ausbildung näher umschreiben.
  2. Die eigentlichen Standards beschreiben die Kompetenzen, auf welche die Ausbildung an den Realschulseminaren hinführen soll. Kompetenz meint in diesem Zusammenhang die Fähigkeit für sachlich begründetes Handeln.
  3. Themen konkretisieren die beschriebenen Kompetenzen und erläutern, an welchen Inhalten die Kompetenzen in der Ausbildung verankert werden können.

Ausbildungsstandards für Geographie

Die Ausbildungsinhalte orientieren sich an den Ausbildungsstandards der Staatlichen Seminare für Didaktik und Lehrerbildung (Realschulen) vom Januar 2005. 

Ausbildungsinhalte

Anregungen für die Gestaltung des ausführlichen Unterrichtsentwurfes bietet die von den Realschullehrerseminaren (Fachbereiche Erdkunde und Gemeinschaftskunde) abgestimmte Übersicht.

ausführlicher Unterrichtsentwurf

Linkliste

Hier finden Sie eine kommentierte Liste mit Links, die für Lehrkräfte von Nutzen sein können.

Literaturliste

Literaturliste

Fußleiste