Ausbildungsstandards der Staatlichen Seminare für Didaktik und Lehrerbildung
(Grundschulen, Werkrealschulen und Hauptschulen)

Europalehramt

Bilinguales Lehren und Lernen Englisch / Französisch

Leitideen / Leitgedanken

Für die Lehreranwärterinnen und Lehreranwärter des Europalehramtes gelten neben den Standards der Zielsprache Englisch bzw. Französisch der Grund- und Hauptschule und den Standards des bilingualen Faches ergänzend die Standards des Europalehramtes.

Um bilingual unterrichten zu können, verfügen die Lehreranwärterinnen und Lehreranwärter über eine fundierte Sprachkompetenz auch in Bezug auf Wortfelder des entsprechenden Sachfaches.

Sie besitzt eine interkulturelle Kompetenz, die es ihnen unter anderem ermöglicht, den Schülerinnen und Schülern den Europagedanken nahe zu bringen.

Kompetenzen

Die Lehreranwärterinnen und Lehreranwärter…

Themen und Inhalte

… können Inhalte aus Sachfächern in der Zielsprache Englisch / Französisch unterrichten.

… können den Sachfachinhalt angemessen, unter Berücksichtigung der jeweiligen Zielgruppe (Grundschule oder Hauptschule) auswählen, den Unterricht planen, durchführen und reflektieren.

… können die geeignete Sprache bezüglich der Phase und unter Berücksichtigung der Sprachfunktion einsetzen (Sprachkompetenz).

  • Leitgedanken sowie Kompetenzen und Inhalte des jeweiligen Sachfaches
  • Funktionen der Zielsprache im Bilingualen Unterricht
  • Handlungsorientierung und Anschaulichkeit als Prinzip Bilingualen Unterrichtens
  • Sichten, Beurteilen und gegebenenfalls Verändern von Medien und Materialien
  • Reflektierter Einsatz von authentischen Medien und Materialien

… können eine positive Einstellung gegenüber anderen Wertvorstellungen und die Akzeptanz von Unterschieden fördern.

  • Mehrsprachigkeit und Vielfalt der Kulturen in Europa

… können unterschiedliche Methoden der Diagnose Evaluation und im Hinblick auf die in der Zielsprache vermittelten Sachinhalte anwenden.

  • Geeignete Testverfahren und individuelle Förderpläne
  • Zielsprachenspezifische Aspekte der
    Leistungsfeststellung

… können die aktuelle Entwicklung in Europa in Bezug auf bilinguales Lehren und Lernen verfolgen und sich entsprechend weiterqualifizieren.

  • Bildungswesen in Europa
  • Planung kooperativer schulischer Projekte im Europaprofil

Vertiefung und Schwerpunktsetzungen im Sinne des entsprechenden Seminarcurriculums.



Fußleiste